AGRILIGHT® - Lichtprogramm

 

Bei der Stallbeleuchtung sind Beleuchtungsstärke, Lichtverteilung und Beleuchtungsdauer wichtig. Wissenschaftliche Untersuchungen haben ergeben, dass die Beleuchtungsstärke im Stall mindestens 150 lx betragen muss. Ein Lichtregime von 16 Stunden Licht mit mindestens 150 lx und anschließend 8 Stunden Dunkelheit sorgt für positive Ergebnisse.

 

- Bis 15 % höhere Milchmenge

- Verlängerte Laktationsperiode

- Bessere Futteraufnahme, weniger dominante Kühe

- Besseres Tierwohlbefinden

- Bessere Fruchtbarkeit

- Besseres Erkennen von Stierigkeit

 

Die Verlängerung der Tageszeit mit Hilfe der Stallbeleuchtung erhöht die Produktion des Schlafhormons Melatonin. Licht verringert die Melatoninproduktion, Dunkelheit erhöht sie, mit anderen Worten, längere Lichtzeiten führen zu geringerer Schlafhormonausschüttung und zu aktiveren und gesünderen Kühen. Mit dem oben genannten Lichtregime werden lange Sommertage simuliert, das heißt, die Tage, an denen Kühe von Natur aus am aktivsten sind. Dies führt zu einer besseren Futteraufnahme und damit zu höherer Milchproduktion.

 

 

AgriLED®  pro 32/pro 16

 

Agrilight b.v., der Marktführer für Stallbeleuchtung, präsentiert die innovativste Leuchte auf dem Gebiet von LED-Leuchten für Viehställe: Die AGRILED® pro32 / pro16 Leuchte. Diese LED-Leuchte der zweiten Generation mit mehr als der doppelten Lichtausbeute als zurzeit auf dem Markt erhältliche Leuchten ist speziell für Milchviehställe entwickelt worden. Das bedeutet, dass die Leuchte gegen Feuchtigkeit, Ammoniak und Staub geschützt ist.

 

- effizienteste Lichtausbeute 131 Lm/W effektiv

- Bis zu 60 % Energieeinsparung

- Pro 32 Standardmäßig integriertes LED Rotlicht

- Standardmäßig  dimmbar

- Lebensdauer von über 60 000 Stunden (durchschnittlich 30 J.)

- 5 Jahre Garantie für die Leuchte

 

Die AGRILED® pro32 Leuchte ist mit standardmäßig integrierter roter Kontrollgangbeleuchtung ausgestattet. Durch das Rotlicht wird das Tier in der Nacht nicht gestört und kann sich trotzdem trittsicher bewegen und zum Fressen gehen.

Die Leuchte wird mit einer verstellbaren Aufhängevorrichtung geliefert. Damit lässt sich in jedem Stall eine ausgezeichnete Streuung von Licht (150-200 lx) in Bodenhöhe erreichen.

 

 

AGRILIGHT® AL 2007

 

Die AGRILIGHT® Armatur verfügt über einen völlig erneuerten und verbesserten Entwurf. Das Gehäuse besteht aus Aluminium und Edelstahlteilen und dank der Stromlinienform ist eine optimale Luftzirkulation rundum gewährleistet. Schmutz wird sich somit weniger schnell auf der Armatur festsetzen. Die Lampe und das Vorschaltgerät befinden sich in separaten Abteilen, die einfach zugänglich sind. Somit werden Unterhaltsarbeiten an der Armatur vereinfacht. Außerdem ist die Armatur konform IP54 staub- und wasserfest und entspricht den Anforderungen für intensive Viehzüchtung (CE).

Mit der Armatur kann ein Stall bis zu einer Breite von 26 Metern effizient und gleichmäßig beleuchtet werden. Und das mit nur einer Armaturenreihe in der Mitte des Stalls! Dadurch sinken die Installationskosten und der Stall kann noch energiesparender beleuchtet werden.

 

- einzigartiger Breitstrahleffekt

- Ammoniak, Feuchtigkeit und Staub geschützt

- 15% verbesserte Reflektionswerte

- energiesparend

- für Lichprogramm hervorragend geeignet

- Leuchtmittel austtauschbar

- niedrige Installations- & Unterhaltskosten

 

 

Agri LED Röhre

mit einer Länge von 150 cm und 23 Watt

 

Daten:

Lumen: 3.100

Betriebsdauer: 40.000 Std. - 50.0000 mal ein-/ ausschalten

Energieklasse: A++

Energieeffizienz: 135 Lm/W

 

 

"AgriLED®

pro 32/ pro 16"

Mehr Licht ist mehr Milch

 

Download

"Agri LED Röhre"

garantiert

passend auch

für Ihren Stall

 

Download

"Agrilight®

AL2007"

die effiziente Beleuchtung

 

Download